Gewicht verlieren: 9 psychologische Tipps zum Abnehmen

Gewicht verlieren: 9 psychologische Tipps zum Abnehmen

Um deine Wunschfigur zu erreichen, brauchst du mehr als nur einen guten Ernährungs- und Trainingsplan. Der Weg zum Wunschgewicht versteckt sich gar nicht hinter einem grossen Berg, wie du vielleicht glaubst.

Huch, in meiner ersten Ausbildung lag der Schwerpunkt in der Psychologie und Pädagogik. Heute bin ich überglücklich, dieses Thema so tiefgründig durchgearbeitet zu haben!

Heutzutage findest du zahlreiche Beiträge im Internet oder in Zeitschriften, aber setzt du sie auch wirklich um?

Warum du noch heute starten solltest, verrate ich dir in meinem Blogbeitrag. Mit diesen psychologischen Motivationstipps wirst du garantiert Fortschritte machen.

GEWICHT VERLIEREN TIPP 1 – MEHR ENERGIE IM ALLTAG ERHÖHT DIE MOTIVATION ZUM ABNEHMEN

Durch eine ausgeglichene Psyche und eine optimal abgedeckte Ernährung wirst du von Tag zu Tag mehr energiegeladen sein. Du wirst leistungsfähiger und dein Wohlbefinden wird sich steigern.

Geh einmal tief in dich und frage dich, ob es das nicht wert ist. Wenn du mehr Energie hast, dann kannst du im Alltag mehr leisten und dein Leben in vollen Zügen geniessen.

KRANKHEIT

Es gibt viele Menschen, die sind mind. dreimal im Jahr krank. Früher war ich auch mind. zwei bis dreimal im Jahr krank.

Na ja, was heisst den nun krank? Kratzen im Hals, verstopfte Nase, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, wenig Leistung, schlechtes Zeugnis in der siebten Klasse (ok, das wollte ich eigentlich jetzt nicht schreiben #emojiaffehältmitdenhändendieaugenzu) 😀 machen wir weiter…

Durch eine optimal abgedeckte Makro- und Mikronährstoffverteilung, kannst du dein Immunsystem stärken. Wenn deine Mahlzeiten vitamin- und mineralstoffreich sind, dann machst du alles richtig. Jetzt nochmals die Frage: Ist es das nicht wert?

 

„ES GIBT TAUSEND KRANKHEITEN, ABER NUR EINE GESUNDHEIT.“

Ludwig Börne

 

MERKE DIR: Glaube nicht, was in den Medien uns vorgekault wird. Da hört man oft, dass die Ernährung keinen Einfluss hätte auf unsere Gesundheit. #augenrollen

„Vitamine? Mineralstoffe? Nein, geht gar nicht!“ Solche Aussagen bitte einmal bannen. Danke!

KEIN HUNGERN

Kennst du auch diese Menschen, die verbal auffallend werden, wenn sie hungrig sind? 🙂

Doch warum kann Hunger so eine Wut auslösen? Fällt der Blutzuckerspiegel ab, fehlt unserem Körper Energie. Zusätzlich produziert man Stresshormone wie Cortisol, Adrenalin das uns ärgerlich und wütend werden lässt.

9-psychologische Tipps zum Abnehmen

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE: Hör auf zu hungern und iss regelmässig. Die Entscheidung, ob du drei oder vier Mahlzeiten in regelmässigen Abständen aufnimmst oder die 16:8 Ernährung betreiben möchtest, überlasse ich dir.

Für mich gibt es da kein richtig oder falsch. Manche Berater und Coaches empfehlen alle zwei bis drei Stunden eine Mahlzeit aufzunehmen und manche nicht. Ehrlich gesagt sollte das jeder Mensch für sich selbst entscheiden.

MÄNGEL IM KÖRPER

Wusstest du, dass ein Vitamin- und Mineralstoffmangel zur Gewichtsstagnation führen kann? Mehr zu diesem Thema erfährst du im nächsten Kapitel.

GEWICHT VERLIEREN TIPP 2 – BLUTBILD BEEINFLUSST DAS ABNEHMEN

Für diesen Blogbeitrag nehme ich das Vitamin-D3 als Beispiel.

Brauchst du nun Nahrungsergänzungsmittel oder ist alles nur Marketing? Meiner Meinung nach ein absolutes MUSS.

In der Schweiz, in Deutschland und Österreich (und in vielen anderen Ländern auch) bestehen Mängel. Durch bestimmte Nahrungsergänzungsmittel können wir diese Mängel ausgleichen.

85 % der Menschen, die in diesen Ländern wohnen, haben einen Vitamin-D3-Mangel. Der Vitaminspiegel liegt einfach zu niedrig.

Da wir wenig Sonne im Jahr abkriegen, haben wir eine geringere Chance dieses Vitamin aufzunehmen.

MERKE DIR: Sonnencreme ab einem Schutzfaktor von 10 kann dein Körper kein Vitamin D3 optimal aufnehmen.Ich empfehle dieses Vitamin über das ganze Jahr zu supplementieren.

AUSWIRKUNGEN AUF DEN KÖRPER BEI EINEM VITAMIN-D3-MANGEL

    • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
    • Müdigkeit
    • Nervosität
    • Kopfschmerzen bis hin zu Migräne
    • Schlechte Stimmung bis hin zu Depressionen
    • Verstärkt die Symptome bei Parkinson oder MS Patienten
    • Leistungsschwäche
    • Kein Durchhaltevermögen

WAS HAT DAS JETZT MIT DEM ABNEHMEN ZU TUN?

Ein Vitamin-D3-Mangel kann deine Gedanken blockieren und kann dazu führen, dass du nicht genug zielstrebig bist. FAZIT: Du schmeisst das Handtuch wieder hin.

Schlechte Laune oder Depressionen führen oft zu unkontrolliertes Essen.

Was ich immer wieder höre ist: „Hey Lya, ich habe keine Mängel. Einen Bluttest habe ich bei meinem Arzt machen lassen. Alles ist im grünen Bereich.“ Meine Antwort dazu: „Das alles im grünen Bereich liegt, ist fast nicht möglich.“

MEIN TIPP AN DICH: Geh direkt zum Labor und lass dir dort einen Blutbildtest machen. Lass alle Werte einmal abchecken bzw. mache ein grosses Blutbild. Dein Hausarzt macht das nämlich nicht. Viele Hausärzte finden dies nicht nötig. Schlussendlich ist es deine Gesundheit und deine Entscheidung.

GEWICHT VERLIEREN TIPP 3 – DIE ANGEPASSTE ERNÄHRUNG FÜHRT ZU LANGFRISTIGEN ERGEBNISSE

Eine angepasste Ernährung ist genauso wichtig wie dein Mindset.

Wie sieht dein Alltag aus? Jeder Mensch hat einen individuellen Alltag. Manche mögen feste Ernährungspläne und manche mögen frei entscheiden zu können.

Ein grosser Motivationskiller könnte sein, wenn keine optimale Entscheidung getroffen wird. Nur weil die 16:8 Ernährung in den Magazinen empfohlen wird, heisst das nicht, dass es keine anderen Möglichkeiten mehr gibt.

Es gibt kein richtig oder falsch. Es gibt nur den optimalen Weg für dich.

TRIFF ENTSCHEIDUNGEN, DIE DU AUCH DURCHZIEHEN KANNST

Keiner kennt dich besser als du selbst. Welcher Typ bist du? Liebst du es nach Plan zu essen oder entscheidest du lieber spontan?

POSITIVE AUSWIRKUNGEN AUF DICH

  • Du bleibst motiviert
  • Du hast mehr Durchhaltevermögen
  • Du kannst entscheiden
  • Du kannst deine Beobachtungen analysieren
  • Du erreichst dein Wunschgewicht

Wenn du dich jetzt fragst, wie du den die perfekte Ernährung für dich findest, dann klicke auf diesen Text. In diesem Blogbeitrag gebe ich dir einen 5-Schritte-Plan an die Hand.

TRENNE DICH VON CRASH-DIÄTEN

In meinen Augen gibt es nichts Schlimmeres als unsinnige Crash-Diäten. Noch schlimmer sind Abnehmshakes und Pillen.

 

PFLEGE DEINE KÖRPER UND HALTE IHN GESUND, DAMIT DIE SEELE LUST HAT, DARIN ZU WOHNEN.

 

GEWICHT VERLIEREN TIPP 4 – DIE ANGEPASSTE SPORTART MOTIVIERT UND PUSHT DICH

Gehst du ins Fitnessstudio, obwohl du dafür nicht motiviert bist? Du möchtest Sport treiben, aber weisst nicht genau, welchen du machen willst?

WARUM DER SPORT DEINEN ERFOLG BLOCKIEREN KANN

Meistens schmeisst man das Handtuch hin, wenn man für die ausgewählte Sportart nicht genug motiviert ist.

Kennst du das Gefühl, dass du dich schon fast dazu zwingen musst? Du kriegst deinen Hintern nicht hoch und weisst nicht mehr was du dagegen tun kannst?

SO FINDEST DU DIE RICHTIGE SPORTART

  • Wähle eine Sportart aus, die zu deinem Ziel auch passt
  • Wähle eine Sportart aus, die dir Spass macht
  • Wähle eine Sportart aus, wozu du dich nicht zwingen musst

UND WIE SOLLTE DEINE SPORTART SEIN?

  • Machst du gerne Sport in Gruppen? Fühlst du dich mit anderen motivierter? Wie wäre es mit einem Gruppenkurs zu einem Bauch-Beine-Po Workout?
  • Möchtest du lieber etwas für deinen Körper und Geist machen? Wie wäre es neben einem Spaziergang noch eine Runde zu meditieren?
  • Lieber etwas Tempo und Action? Wie wäre es mit Intervalltraining?
  • Lieber etwas mehr Rundungen und straffe Haut? Wie wäre es mit Krafttraining?

MERKE DIR: Schon nach etwa vier bis sechs Wochen wird eine regelmässig ausgeführte Aktivität zur Gewohnheit. Hier liegt der Schlüssel zum Erfolg.

GEWICHT VERLIEREN TIPP 5 – GENUG UND TIEFER SCHLAF ERHÖHT DIE MOTIVATION ZUM ABNEHMEN

Empfohlen wird ein Schlaf von sieben bis acht Stunden, aber die meisten von uns schlafen viel zu wenig.

NIMM DIESES THEMA NICHT AUF DIE LEICHTE SCHULTER

Ein nicht erholsamer Schlaf kann zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen.

URSACHEN FÜR SCHLAFLOSE NÄCHTE. BEISPIELE:

  • Kaffee, Alkohol, Rauchen
  • Zu viele Gedanken im Kopf
  • Schlafumgebung: Du fühlst dich in deinen vier Wänden nicht wohl
  • Medikamente
  • Unterzuckerung

NEGATIVE AUSWIRKUNGEN VON WENIG SCHLAF

  • Reizbar
  • Konzentrationsschwäche
  • Leistungsabfall
  • Heisshunger
  • Fressattacken
  • Depressionen
  • Dein Humorlevel liegt tief unten

UND WAS KANNST DU GEGEN SCHLAFLOSE NÄCHTE TUN?

  • Trinke kein Kaffee vor dem Schlafengehen
  • Lerne abzuschalten
  • TV, Handy, Tablet abstellen

Wenn du genug Schlaf hattest, dann bist du im Alltag produktiver und du gehst deinen Zielen nach.

Die perfekte Kombination besteht aus: Erholsamer Schlaf (psychische Verfassung), ausgewogene Ernährung und tägliche Bewegung.

GEWICHT VERLIEREN TIPP 6 – REALISTISCHE ZIELE LASSEN DICH NICHT SCHNELL EINBRECHEN

10 Kilo schnell abnehmen in einer Woche klingt wie 100`000 Euro über Nacht verdienen (ausser du bist ein guter Verdiener). Das ist vielleicht ein überspitztes Beispiel, aber bei manchen Menschen ein wahrer Wunsch.

Dieses Ziel ist nicht realistisch und warum dieses Mindset nicht gut ist, sollte jedem klar sein.

WARUM DU DIR REALISTISCHE ZIELE SETZEN SOLLTEST 

  • Deine Ziele sind nahbarer und greifbarer
  • Deine Motivation bleibt erhalten, weil du durch die unrealistischen Ziele nicht einbrichst

MERKE DIR: Setze dir ein grosses Ziel und breche dieses Ziel in Teilziele.

EIN BEISPIEL: Das grosse Beispiel kann sein, dass du in einem halben Jahr 20 Kilo abnehmen willst. Das Teilziel wäre ja dann, dass du pro Monat etwa 3-5 Kilo verlierst. Dieses Ziel ist realistisch, weil es überschaubar ist.

GEWICHT VERLIEREN TIPP 7 – LOB VON ANDEREN LÄSST DEINEN MOTIVATIONSLEVEL IN DIE HÖHE TREIBEN

Ok, du kannst deine Freunde und Bekannte nicht dazu auffordern, dass sie dich loben sollen. Darum geht es nicht. Du wirst aber von Tag zu Tag automatisch mehr Lob bekommen.

Wer liebt es nicht gelobt und für die eigene Disziplin bewundert zu werden?

Zeige anderen Menschen, wie zielstrebig du bist. Zeig ihnen, dass du es richtig machst und lass sie an deiner Abnehm-Reise teilhaben.

MERKE DIR: Du machst das im Endeffekt nur für dich und für deine Gesundheit. Dieses Kapitel soll dir aufzeigen, was für einen grossen Einfluss Menschen auf dich haben.

MERKE DIR ABER AUCH: Nimm negative Äusserungen nicht ernst. Wenn jemand an deiner Abnehmreise nörgelt, dann muss dir bewusst sein, dass du alles richtig machst! Gratulation!

AN WAS LIEGT ES, WENN DICH EINE PERSON STÄNDIG KRITISIERT

Ich möchte ja nicht vom Thema abweichen. Dies gilt nicht nur für deine Abnehmreise, sondern für alle Lebensbereiche. Wenn dich jemand ständig kritisiert und du danach negativ aufgeladen bist, dann sollst du wissen, dass diese Person dich beneidet! Zieh dein Ding durch! Sollen sie doch sagen und denken, was sie wollen 😀

GEWICHT VERLIEREN TIPP 8 – BESTÄNDIGKEIT ERHÖHT DIE MOTIVATION

Viele Menschen haben bei diesem Punkt enorm Schwierigkeiten. Die Beständigkeit ist ein wichtiger Punkt, wenn es um Gewichtsabnahme geht.

Wenn du für immer dein Wunschgewicht halten willst, dann solltest du unbedingt an deiner Selbstdisziplin arbeiten. Dies geschieht nicht von heute auf morgen. Dies kann dauern.

SELBSTDISZIPLIN MAXIMAL AUFBAUEN

  • Visualisiere deine Ziele (gehe zu Tipp 6)
  • Suche dir echte Vorbilder (lerne von ihnen)
  • Glaube an deine Wünsche von tiefstem Herzen (Mindset)
  • Wiederhole bestimmte Dinge jeden Tag (z.B. um 7 Uhr machst du jeden zweiten Tag eine Trainingseinheit)

Die Beständigkeit spielt auch bei Muskelaufbau eine grosse und wichtige Rolle. Es gibt Fitnessstudiobesucher, die immer gleich aussehen. Entweder ist es so, weil sie am Training einfach Spass haben oder weil sie nicht beständig trainieren und keine Leistungssteigerung (Progression) haben usw.

WARUM GENAU SOLLTE ICH REGELMÄSSIG DRANBLEIBEN?

Wenn du eine Beständigkeit aufbaust und mit der Zeit Fortschritte siehst, dann bist du logischerweise motiviert und brichst nicht wieder ein.

GEWICHT VERLIEREN TIPP 9 – RUHETAGE EINLEGEN

Ja, du darfst und du sollst Ruhetage einlegen. Jeden Tag trainieren ist kontraproduktiv. Dein Körper benötigt Ruhetage.

WARUM BRAUCHT DEIN KÖRPER RUHETAGE UND WAS HAT DAS MIT MEINER MOTIVATION ZU TUN? VIEL TRAINING HILFT DOCH VIEL?

  • Regeneration von Knochen, Sehnen, Muskeln usw
  • Es kann zu einem Übertraining kommen
  • Man macht keine Fortschritte

SYMPTOME VON ÜBERTRAINING. EIN BEISPIEL:

  • Schlaflosigkeit
  • Leistungsabfall
  • Depressive Stimmung
  • Gewichtszunahme
  • Gestörtes Essverhalten

Wie du siehst sind Ruhetage sehr wichtig. Nimm dieses Thema nicht auf die leichte Schulter. Dies könnte ein versteckter Grund für Gewichtsstagnation sein.

Wie kannst du ab heute deine Motivation erhöhen und deine Gewichtsbabnahme beschleunigen? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

fitness-kalorienrechner-kalorienbedarf-abnehmen-zunehmen

9-psychologische-tipps-zum-abnehmen

Facebook
Pinterest
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Letzten Beiträge

KOSTENLOSER 7-TAGE ABNEHMPLAN

Hol dir deinen 7-Tage Ernährungs- und Trainingsplan und starte noch heute durch!

Psssst… du erhältst noch eine kleine Überraschung

KOSTENLOSER 7-TAGE ABNEHMPLAN

Hol dir deine Ernährungs- und Trainingspläne

psst… du erhältst noch eine kleine Überraschung